Home / Tourismus / Sport & Freizeit
Schriftgröße verkleinen Schriftgröße ändern Schriftgröße vergrößern


Sport & Freizeit

 

Erlebnisregion Piding

 

Blick auf die Oberbayerischen Alpen und WandererDie Hälfte des Pidinger Gemeindegebietes bilden Waldflächen. In längstens 15 Minuten Gehzeit ist man von sämtlichen bewohnten Ortsteilen im Wald. Die Ortsteile liegen zwischen 450 und 800 Meter hoch, die höchste Erhebung ist mit 1772 m der Hochstaufen. Umgeben von einer faszinierenden Gebirgswelt wandern sie über sanfte, aber auch anspruchsvolle Wege.

 

Duftende Wiesen und Wälder laden zum Radurlaub im Berchtesgadener Land, Salzburg und Umgebung ein. Es wartet eine Vielzahl an atemberaubenden Aussichtspunkten auf sie. Im gesamten Berchtesgadener Land laden neben sieben überregionalen Radwegen wie dem Mozart-Radweg und dem Bodensee-Königssee-Radweg 14 neue regionale Radwege mit über 500 km Streckenlänge zu erlebnisreichen Touren ein.

 

In und um Piding locken insgesamt 23 Wanderwege, die in Begleitung eines Wanderführers oder auf eigene Faust erkundet werden können. Eine besondere Attraktion ist der Pidinger Klettersteig, (geöffnet ab 01. Juni bis 31. Oktober) der von Fachleuten hoch gelobt wird. Die Wanderung zum Einstieg des Klettersteiges ist wegen der spektakulären Aussicht ins Alpenvorland auch für "Nicht-Kletterer" ein lohnendes Ziel.